CHARAKTEREIGENSCHAFTEN
Detailansicht der ATTRIBUTE
Geschicklichkeit: Geschicklichkeit umfasst Gewandtheit, Behendigkeit und Hand - Auge Koordination des Charakters. Geschicklichkeit beeinflußt das Laufvermögen des Charakters und legt seine grundlegende Fähigkeit fest, Angriffe durchzuführen, beziehungsweise ihnen auszuweichen. Wichtig für: Dieb, Krieger, Schütze, Schwertmeister, Steppenreiter, Troubadour
Stärke: Stärke misst die Muskelkraft eines Charakters. Sie legt den Grundschaden fest, der bei einem tätlichen Angriff durch den Charakter angerichtet wird, und wieviel ein Charakter heben und tragen kann. Wichtig für: Krieger, Luftpirat, Steppenreiter
Zähigkeit: Zähigkeit bewertet die Ausdauer eines Charakters, sein Durchhaltevermögen und seinen Gesundheitszustand. Sie ist ein Maß für die Fähigkeit eines Charakters, körperlichen Schaden zu erleiden und dennoch auf den Beinen zu bleiben sowie für seine natürliche Fähigkeit der Selbstheilung. Die Zähigkeit eines Charakters legt die Werte für seine Todes-, Verwundungs - und Bewußtlosigkeitsschwelle sowie die Anzahl der Erholungsproben fest, die er pro Tag ablegen kann. Die Anzahl der Erholungswürfel ist gleich der Anzahl der Zähigkeitswürfel. Wichtig für: Krieger, Luftpirat, Steppenreiter, Tiermeister
Wahrnehmung: Wahrnehmung misst die geistige Beweglichkeit eines Charakters, seine Aufmerksamkeit und die Fähigkeit, Dinge zu bemerken. Wahrnehmung ist wichtig, um Zauber zu wirken und sich vor ihnen zu schützen. Wichtig für: Dieb, Elementarist, Geisterbeschwörer, Illousionist, Magier, Schütze, Troubadour, Waffenschmied
Willenskraft: Willenskraft ist ein Mass für die Fähigkeit zur Konzentration, für das Selbstbewusstsein und für die Entschlossenheit. Sie hilft einem Charakter, sich Illousionsmagie und potentiell schädlichen Zaubern zu widersetzen. Willenskraft erhöht außerdem die Wirksamkeit von Zaubern. Wichtig für: Elementarist, Geisterbeschwörer, Illusionist, Krieger, Magier, Waffenschmied
Charisma: Charisma misst Überzeugungskraft, soziale Gewandtheit und die Fähigkeit, einen positiven Eindruck auf andere zu machen. Das Charismaattribut ist für Erfolg oder Misserfolg verantwortlich, wenn ein Charakter Charme, Überredungskunst und ander soziale Fertigkeiten einsetzt. Wichtig für: Schwertmeister, Steppenreiter, Tiermeister, Troubadour